IT-Recht: Haftung für volljähriges Kind

Anders als das Oberlandgericht Köln zur Haftung für Ehegatten, bejaht nun das Oberlandesgericht Köln im Beschluss vom 04.06.2012 zum Geschäftszeichen 6 W 81/12 eine Störerhaftung des Anschlussinhabers (umfassende Prüfungs- und Sorgfaltspflicht) im Hinblick auf volljährige Mitnutzer, wobei es gleichgültig ist, ob es sich um Familienmitglieder handelt oder nicht.

Beschluss OLG Köln vom 04.06.2012, Geschäftszeichen 6 W 81/12.

IT-Recht: Haftung für volljähriges Kind was last modified: Oktober 6th, 2016 by Kai Breuning

Sie vermissen ein spezielles Thema? Dann mailen Sie uns!